Kombinio

Besonderheiten

  • Fuhrparkverwaltung aus einer Hand für den B2B-Bereich
  • Carsharing für Unternehmen, koordiniert durch einen Dienstleister
  • Reduzierung von Standzeiten von Fahrzeugen
  • junges Start-up

Eckdaten

Landkreis / Stadt
Kronach
Projektbeginn
2018
Träger des Projekts
Kombinio
Ansprechpartner beim Demographie-Kompetenzzentrum
Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken, Frau Tanja Rieger rieger@demographie-oberfranken.de +4992613086358
Ansprechpartner
Kombinio, Herr Jannik Großmann jannik.grossmann@kombinio.de +491739056634
Projekthomepage
kombinio.de
Das Projekt wird voraussichtlich fortgeführt
Es wird nicht staatl. gefördert
Projektstatus
Durchführung des Projekts

Projektbeschreibung

Inhalte
Fuhrparkverwaltung aus einer Hand - Kombinio organisiert die Mobilität von Unternehmen, sodass sich diese weiterhin auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. Durch intelligente Kombinio-Software und mithilfe des Partnernetzwerks werden Versicherung, Wartung, Reparatur oder Reinigung der Fahrzeuge effizient organisiert, einfach optimiert oder auch komplett abgegeben. Fahrzeuge werden an mehrere Kunden mit einem koordinierten Zeitplan bereitgestellt, sodass verschiedene Unternehmen über den Tag verteilt auf ein und dasselbe Fahrzeug zugreifen können und somit die Fahrzeugstandzeiten reduziert werden.
Ziele
Ressourcen schonen und Mobilität nachhaltig gestalten - das ist das Ziel von Kombinio. Die Effizienz in der Mobilität soll massiv gesteigert werden und mithilfe von kluger Software ein Mobilitätsnetzwerk aufgebaut werden, das die Fuhrparkverwaltung von einer kostenintensiven Last zu einem schlanken Unternehmensbereich mit geringem Verwaltungsaufwand revolutioniert. Mit der Vision alle KFZ-Dienstleister, Fahrzeuge und Kunden miteinander zu vernetzen sowie eine maximale Fahrzeugauslastung zu erreichen, möchte Kombinio die Mobilität nachhaltig und günstig gestalten.

Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken

Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken
Industriestraße 11
96317 Kronach

Postanschrift:
Oberfranken
Offensiv e.V.
Maximilianstraße 6
95444 Bayreuth

Telefon:
09261 3086355

 

Das Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken ist ein Projekt der Entwicklungsagentur Oberfranken Offensiv e.V., das vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat gefördert wird. Seine Aufgabe ist es, dem demographischen Wandel in Oberfranken lösungsorientiert und zukunftsgerichtet zu begegnen.

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat
Bezirk Oberfranken
Oberfrankenstiftung
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen