Projektwettbewerb Land.Voraus!

07.10.2020

Zur Übersicht

Der Projektwettbewerb Land.Voraus! identifiziert herausragende Projekte der ländlichen Entwicklung, prämiert diese mit attraktiven Preisgeldern und unterstützt sie in der Bewerbung der Vorhaben.

Ziel ist es, gute Projektideen in den ländlichen Regionen zu unterstützen und zu verbreiten.

Jeder Akteur, der ein Projekt zur Stärkung des ländlichen Raums im Deutschland, Österreich oder der Schweiz umsetzt und dieses auf dem Netz der Regionen einträgt, kann an dem Wettbewerb teilnehmen und hat die Chance gefördert zu werden. Die Einreichung ist ganzjährig möglich.

Auf einen Blick

Was kann gefördert werden?

Projekte der ländlichen Entwicklung aus verschiedenen Themenbereichen

Wer kann gefördert werden?

Jeder Akteur, der ein entsprechendes Projekt in Deutschland, Österreich oder der Schweiz umsetzt

Wo kann die Förderung stattfinden?

Bundesrepublik Deutschland, Republik Österreich, Schweizerische Eidgenossenschaft

Wann kann die Förderung erfolgen?

Der Projektwettberwerb findet jährlich statt

Bewerbungsschluss für den Wettbewerb 2020 ist der 16.11.2020

Wie ist der finanzielle Umfang der Förderung?

Der Preis beträgt bis zu 10.000 Euro


 

Die Besonderheiten der Förderung

  • Ganzjährige Bewerbung möglich.
  • Kaum Teilnahmebeschränkungen.
  • Bewerbungsschluss für den Wettbewerb 2020 ist der 16.11.2020.
  • Mehrere Projekte können eingereicht werden.

Informieren Sie sich zu den Details des Förderprogramms direkt bei den Fördergebern – hier haben wir Ihnen alle Kontaktdaten zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass das Demographie-Kompetenzzentrum die Förderprojekte für Ihren ersten Überblick nur mit stark reduzierten Informationen darstellen kann!

Ansprechpartner beim Programm:

Alexander Scriba

Netz der Regionen
c/o ascrion GmbH

Am Weinberg 6
35096 Weimar (Lahn)
Tel. +49 (0) 6421 608 253
E-Mail schreiben

Ansprechpartner bei Oberfranken Offensiv:

Manuela Herold

Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken
Industriestraße 11
96317 Kronach
Tel. 09261 308635-5
Fax 09261 308635-4
E-Mail schreiben

 

Weiterführende Informationen finden Sie unter:

Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken

Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken
Industriestraße 11
96317 Kronach

Postanschrift:
Oberfranken
Offensiv e.V.
Maximilianstraße 6
95444 Bayreuth

Telefon:
09261 3086355

 

Das Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken ist ein Projekt der Entwicklungsagentur Oberfranken Offensiv e.V., das vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat gefördert wird. Seine Aufgabe ist es, dem demographischen Wandel in Oberfranken lösungsorientiert und zukunftsgerichtet zu begegnen.

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat
Bezirk Oberfranken
Oberfrankenstiftung
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen