Bedarfsorientierte Mobilität im ländlichen Raum

30.05.2017

Zur Übersicht

Das Förderprogramm des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr unterstützt die Aufgabenträger des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), die Verkehrserschließung im ländlichen Raum zu verbessern und auszuweiten. Um eine angepasste Mobilität zu ermöglichen, werden Aufwendungen für bedarfsorientierte Bedienformen des allgemeinen ÖPNV im ländlichen Raum und Pilotprojekte für landkreisübergreifende Expressbusverbindungen im Omnibusverkehr gefördert.

Auf einen Blick

Was kann gefördert werden?

Betriebskostendefizite der ÖPNV-Aufgabenträger bei der Einrichtung von neuen, flexiblen und bedarfsorientierten Mobilitätsangeboten im ÖPNV sowie landkreisübergreifende Expressbusverbindungen. Ein Pilotcharakter ist wünschenswert.

Wer kann gefördert werden?

ÖPNV-Aufgabenträger, in der Regel Landkreise und kreisfreie Städte

Wo kann die Förderung stattfinden?

Bayernweit im ländlichen Raum im Sinne des jeweiligen Landesentwicklungsprogrammes

Wann kann die Förderung erfolgen?

5-jähriger Förderzeitraum bis 2020

Wie ist der finanzielle Umfang der Förderung?
    Die Höhe der Fördersumme beträgt bei einer Anteilsförderung für bis zu 5 Jahre degressiv  im 1. Jahr  bis zu 65 % der förderfähigen Kosten des notwendigen Betriebskostendefizites; für die weiteren Jahre gestaffelt mit 55%, 45%, 40% und 35% maximal in Höhe des bewilligten Betrages.                 

 

Die Besonderheiten der Förderung


Informieren Sie sich zu den Details des Förderprogramms direkt bei den Fördergebern – hier haben wir Ihnen alle Kontaktdaten zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass das Demographie-Kompetenzzentrum die Förderprojekte für Ihren ersten Überblick nur mit stark reduzierten Informationen darstellen kann!

Ansprechpartner beim Programm:

Alexander Kramer (SG 23)

Regierung von Oberfranken
Tel.: 0921 604-1670
Fax: 0921 604-4670
E-Mail schreiben

Ansprechpartner bei Oberfranken Offensiv:

Sabine Nuber

Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken
Industriestraße 11
96317 Kronach
Tel. 09261 308635-5
Fax 09261 308635-4
E-Mail schreiben

 

Weiterführende Informationen finden Sie unter: http://www.freistaat.bayern/dokumente/leistung/638194888589

Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken

Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken
Industriestraße 11
96317 Kronach

Postanschrift:
Oberfranken
Offensiv e.V.
Maximilianstraße 6
95444 Bayreuth

Telefon:
09261 3086355

 

Das Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken ist ein Projekt der Entwicklungsagentur Oberfranken Offensiv e.V., das vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat gefördert wird. Seine Aufgabe ist es, dem demographischen Wandel in Oberfranken lösungsorientiert und zukunftsgerichtet zu begegnen.

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat
Bezirk Oberfranken
Oberfrankenstiftung
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen